predigt-2020-02-23

Predigt: Liebe als Gesetz?

Zur Predigtübersicht

Datum: 23.02.20
Bibelstelle: Johannes 13,34-35
Redner: Gert Brinkhorst

Zusammenfassung:

Ein neues Gebot gebe ich euch, dass ihr einander liebt, damit, wie ich euch geliebt habe, auch ihr einander liebt. Daran werden alle erkennen, dass ihr meine Jünger seid, wenn ihr Liebe untereinander habt. (Johannes 13,34-35)

Jesus gibt uns das Gebot, einander zu lieben. Kann man Liebe befehlen?

  1. Was macht diesen Auftrag Jesu so schwer?

    • Es geht dabei um Menschen, die ich kenne.
    • Der hohe Maßstab, den Jesus ansetzt.
    • Es ist ein Gebot.
  2. Warum ist Jesus die Liebe untereinander so wichtig?

    • Weil wir die intensive Beziehung so nötig haben.
    • Weil wir die Hilfe des Anderen brauchen.
    • Weil die Liebe untereinander bei Jesus einen hohen Stellenwert hat.
  3. Welche Ausrüstung erhalten wir zu diesem Auftrag?

    • Gott stiftet die Gemeinschaft der Christen untereinander.
    • Jesus lebt die Liebe vor.
    • Liebe unterliegt dem Wachstum.