predigt_2017-03-19

Predigt: Staunen über Jesus

Zur Predigtübersicht

Datum: 19.03.17
Bibelstelle: Markus 14,12-31
Redner: Erich Happel

Um die Predigt herunterzuladen, drücken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf und wählen dann "Ziel speichern unter" …

Zusammenfassung:

Christsein bedeutet u. a.: Ich darf mit Jesus leben und auf ihn hören. Können Sie Jesus (noch) hören?

Es gibt für unser Leben keinen besseren Lebensberater als Jesus. Jesus ist zuverlässig:

  1. Jesus kennt unseren Alltag

    Jesus kann uns auch in den Dingen beraten, die wir selber tun könnten.

    Wer über Jesus staunen möchte, der könnte es immer wieder neu wagen, sich auch in alltäglich erscheinenden Dingen der Führung Jesu anzuvertrauen.

    Wenn Jesus uns dann etwas Unübliches aufträgt: Sind wir bereit, seiner Weisung nachzukommen?

  2. Jesus kennt unsere Persönlichkeit

    Jesus kennt uns, er kennt auch unsere Gefährdungen und Schwächen.

    Wenn wir verkehrtes Denken und Handeln nicht rechtzeitig erkennen und verändern, dann belastet das unser eigenes Leben und oft auch das Leben unserer Mitmenschen.

    Jesus möchte uns helfen, zur Veränderung zu kommen. Unser Leben wird wachstümlich verändert, wenn wir auf Gottes Wort hören und wenn wir in einer offenen Gemeinschaft leben, die dem anderen sagen darf, wie sie ihn erlebt.

  3. Jesus singt mit uns den Lobgesang

    Trotz unserer menschlichen Unvollkommenheit möchte Jesus mit uns den Lobgesang singen: "Der Herr denkt an uns und segnet uns!" (vgl. Psalm 115,12).

    Jesus hat das Ziel vor Augen, was er aus seinen Nachfolgern machen möchte: Liebende Menschen.