predigt_2016-07-10

Predigt: Die leidende Gemeinde in Smyrna

Zur Predigtübersicht

Datum: 10.07.16
Bibelstelle: Offenbarung 2,8-11
Redner: Namroud Yahkup

Um die Predigt herunterzuladen, drücken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf und wählen dann "Ziel speichern unter" …

Zusammenfassung:

Die Gemeinde in Smyrna (heutige Türkei) wurde – bereits vor fast 2000 Jahren – verfolgt. Christen wurden enteignet, entehrt und misshandelt. In dieser schlimmen Situation sagt Jesus zu dieser Gemeinde: "Du bist reich!"

Als Gemeinde Jesu sind wir reich,

  • weil Jesus Christus unser Herr ist, der alle Macht hat im Himmel und auf Erden,
  • weil wir Frieden haben mit Gott durch den Glauben an Jesus Christus, weil wir versöhnt sind mit Gott,
  • weil wir ein neues Leben in Gott haben, weil wir Gottes Kinder sind.

Jesus Christus hat seinen Nachfolgern nicht zugesagt, dass sie ohne Leid durchs Leben gehen.

Aber Jesus kennt deren Leid, er leidet mit uns, er führt durch das Leid, und er begrenzt das Leid. Durch solche Prüfungen gelangen wir zur Reife.

Jesus hat den Tod besiegt, und er wird jedem, der an ihm festhält, die "Krone des Lebens" geben.

Als Christen sind wir dazu aufgerufen, sogar diejenigen zu segnen, die uns verfolgen.